LOS Wangen – Ihr Spezialist bei Lese-Recht­schreib-Schwäche und Legasthenie

LOS Partner Manfred Selg: Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz Wangen – Ihr Spezialist bei Lese-/Rechtschreibschwäche, LRS und Legasthenie
LOS-Partner:
Manfred Selg
Pädagogische Leitung:
Gabriele Schröder

Poststr. 4
88239 Wangen

07522 9778160
LOS-Wangen@t-online.de

Hat Ihr Kind oder haben Sie selbst Probleme im Lesen oder richtigen Schreiben (LRS/Legasthenie), so helfen wir gerne dabei, diese durch eine individuell abgestimmte Förderung zu überwinden. Die hohe Wirksamkeit der in den LOS entwickelten und angewandten pädagogischen Therapie der Lese- und Rechtschreibschwäche wurde schon mehrfach in unabhängigen wissenschaftlichen Untersuchungen nachgewiesen. Unsere Förderarbeit wird wissenschaftlich begleitet und der Erfolg der LRS-Förderung ständig gemessen. Deshalb können Sie zu Recht auf unsere 35-jährige Fördererfahrung in Deutsch und Englisch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vertrauen.

Unsere Schüler lernen nicht nur richtig zu schreiben und zu lesen, sondern auch die Sprache in allen Bereichen anzuwenden: Aufsatz, Berichte, Protokolle, Referate oder Präsentationen in Wort und Schrift anfertigen. Mit dieser Sprachfähigkeit, man spricht auch von Sprachkompetenz, bewältigen junge Menschen ihren Alltag in Schule und Beruf.

Gerne verabreden wir mit Ihnen einen Termin, um gemeinsam den individuellen Förderbedarf festzustellen und schauen, mit welchen Maßnahmen Sie oder Ihr Kind die gesetzten Ziele in der Schule oder im Beruf erreichen können.

Förderung im LOS – die beste Entscheidung

Aktuelles

 

Möglichst stressfrei - So und nicht anders sollte die Zeit der Prüfungsvorbereitung sein!

Es ist noch nicht zu spät, sich richtig vorzubereiten, um in ein paar Wochen mit einem sicheren Gefühl in die Prüfungen zu starten.
Wir bieten für alle künftigen Schulabsolventen eine gezielte und individuelle Prüfungsvorbereitung an.
Egal ob in Deutsch oder Englisch, wir helfen Ihrem Kind, diesen ersten großen Lebensabschnitt mit Sicherheit und vor allem mit Erfolg zu meistern!


Dideon Fortbildung für Lehrer und Pädagogen

Der diagnostische Online-Rechtschreibtest schreib.on, ist der einzige wissenschaftlich fundierte Rechtschreibtest seiner Art im deutschsprachigen Raum. Als normierter Rechtschreibtest überprüft er online schnell, einfach und objektiv die Rechtschreibkenntnisse von Kindern, Schülern und Azubis und vergleicht sie mit der repräsentativen Leistungsverteilung in Deutschland.

Vielleicht sind Sie nicht nur an LRS interessiert, sondern möchten auch einen Einblick in unser Testverfahren bekommen, um zu erfahren, wie und mit welchen Inhalten wir testen. Deshalb laden wir Sie ganz herzlich dazu ein uns am 20. März von 15:00 bis 17:00 Uhr im LOS Wangen zu besuchen!

Bitte melden Sie sich bis zum 18. März bei uns an, falls Sie teilnehmen möchten.
Wir freuen uns auf Sie!

 

●  große Fehlerhäufigkeit beim lauten Vorlesen  ✓
●  mühsames Erlesen von Buchstaben, Silben oder ganzen Wörtern  ✓
●  häufige Selbstkorrektur beim Lesen  ✓
●  Sinnverständnis von gelesenen Texten fällt schwer  ✓
●  Abwehrhaltung zum Lesen  ✓
●  schreibt ungerne  ✓
●  viele Fehler beim Abschreiben & Diktat  ✓
●  Rechtschreibung kreativ (immer anders)  ✓
●  Auslassen von Buchstaben, Wortteilen oder Satzteilen  ✓
●  Vertauschung der Reihenfolge von Buchstaben  ✓
●  verkrampfte Schreibhaltung  ✓

Kommen Ihnen hier ein paar Dinge bekannt vor?

Dann zögern Sie nicht und nutzen Sie unsere Test- und Informationstage im LOS-Wangen! Je früher eine Lese- Rechtschreibschwäche erkannt wird, desto besser und schneller kann eine gezielte Förderung Hilfe leisten.

Zwischen dem 25. und 28. März haben Sie speziell die Möglichkeit sich bei uns rund um das Thema LRS informieren zu können und Ihr Kind völlig kostenfrei und unverbindlich Testen zu lassen.

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und unterstützen Sie auf  Ihrem Weg!


Elternseminar am 27. März 2019 um 19:30 Uhr im LOS Wangen!

Das Lernen hört auch dann nicht auf, wenn die Kinder von der Schule nach Hause kommen. Im Gegenteil, daheim fängt das eigentliche Üben und Lernen erst an! Sowohl für die Kinder als auch für die Eltern ist das tägliche Lernen und Hausaufgaben machen manchmal eine große Herausforderung. Fakt jedoch ist, dass das Üben von Zuhause aus ein wesentlicher Bestandteil für eine erfolgreiche Schul- und Berufslaufbahn ist.

Damit dies ohne Stress und vor allem effektiv gelingen kann, laden wir alle Eltern dazu ein, sich bei diesem Elternseminar über Tipps und Tricks rund um die Begleitung im Schulalltag zu informieren. Sie haben ebenso die Möglichkeit, Erfahrungen mit anderen Eltern auszutauschen und so vielleicht einen ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens 26. März bei uns an!


Online-Förderung

Die LOS-Unterrichtszeiten lassen sich schwer mit der Schule und den Hobbys verbinden oder die Anfahrt zum LOS gestaltet sich schwierig?
Sie können Ihr Kind in diesem Fall auch von zuhause aus unterstützen! Durch unsere LOS-Lernprogramme am PC und durch individuell angepasste Aufgabenstellungen sowie eine persönliche Rückmeldung dazu kann Ihr Kind nun auch daheim mit der bewährten LOS-Methode üben. So lassen sich die Lernzeiten ganz individuell gestalten und Ihr Kind kann seine Probleme mit unserer Unterstützung Stück für Stück überwinden.

Melden Sie sich gerne telefonisch, per E-Mail oder persönlich bei uns, um mit uns die bestmögliche Unterstützung für Ihr Kind herauszufinden, einen Testtermin zu vereinbaren oder wenn sie noch Fragen haben!

 

Übrigens! Haben Sie uns schon auf Facebook entdeckt?

Einfach “LOS-Wangen” in das Suchfeld eingeben oder gleich hier rechts oben auf das Facebook-Symbol klicken, um weitergeleitet zu werden.
Besuchen Sie uns dort und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand über Veranstaltungen, Wissenswertes über LRS und noch vieles mehr.
Wir freuen uns auf Sie!