Der LOS-Verbund auf der didacta 2019 – ein Rückblick

In diesem Jahr war der LOS-Verbund auf der didacta in Köln mit einem tollen Stand und spannenden Inhalten vertreten. Zahlreiche Besucher freuten sich über die Informationen zum Thema LRS und Legasthenie, zur Arbeit der LOS vor Ort und natürlich über die wunderbaren Stofftaschen, Aufkleber, Postkarten usw., die reißenden Absatz fanden.

 

An verschiedenen Tagen gab es außerdem Vorträge zu den Themen:

  • ➢ Crashkurs LRS und Legasthenie – aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis
  • ➢ LOS-Studie II: Wirksamkeit der pädagogischen LRS-Therapie
  • ➢ schreib.on – der bewährte Online-Rechtschreibtest mit neuen Möglichkeiten für Schulen (Dr. Peter May), an denen viele Interessierte teilnahmen.


Wir danken all unseren Besuchern für ihr Interesse und freuen uns schon auf die Teilnahme im nächsten Jahr in Stuttgart.

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie noch mehr Fotos und Beiträge zu unserem Auftritt auf der didacta und natürlich zu LOS. Wir freuen uns auch über ein Like.