LOS Rastatt – Ihr Spezialist bei Lese-/Recht­schreib­schwäche und Legasthenie

LOS Partnerin Margitta Sartissohn: Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz Rastatt – Ihr Spezialist bei Lese-/Rechtschreibschwäche, LRS und Legasthenie
LOS-Partnerin:
Margitta Sartissohn

Lehrinstitut für
Orthographie und
Sprachkompetenz

Am Schlossplatz 2/2
76437 Rastatt

Hat Ihr Kind oder haben Sie selbst Probleme im Lesen oder richtigen Schreiben (LRS/Legasthenie), so helfen wir gerne dabei, diese durch eine individuell abgestimmte Förderung zu überwinden. Die hohe Wirksamkeit der in den LOS entwickelten und angewandten pädagogischen Therapie der Lese- und Rechtschreibschwäche wurde schon mehrfach in unabhängigen wissenschaftlichen Untersuchungen nachgewiesen. Unsere Förderarbeit wird wissenschaftlich begleitet und der Erfolg der LRS-Förderung ständig gemessen. Deshalb können Sie zu Recht auf unsere 35-jährige Fördererfahrung in Deutsch und Englisch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vertrauen.

Unsere Schüler lernen nicht nur richtig zu schreiben und zu lesen, sondern auch die Sprache in allen Bereichen anzuwenden: Aufsatz, Berichte, Protokolle, Referate oder Präsentationen in Wort und Schrift anfertigen. Mit dieser Sprachfähigkeit, man spricht auch von Sprachkompetenz, bewältigen junge Menschen ihren Alltag in Schule und Beruf.

Gerne verabreden wir mit Ihnen einen Termin, um gemeinsam den individuellen Förderbedarf festzustellen und schauen, mit welchen Maßnahmen Sie oder Ihr Kind die gesetzten Ziele in der Schule oder im Beruf erreichen können.

Förderung im LOS – die beste Entscheidung

Aktuelles

Die Mitarbeiterinnen des Vereins "Feuervogel e.V. Rastatt" freuen sich sehr über die Spende
Damit der Feuervogel weiter fliegt!
Die Mitarbeiterinnen des Vereins "Feuervogel e.V. Rastatt" freuen sich sehr über die Spende in Höhe von 200,- €, die in der Spendenkasse bei den LOS-Seminaren zusammengekommen waren. Vielen Dank an die Spender.

Der Aufsatz als Schulproblem!?

Unter diesem Titel findet am Dienstag, 16. Mai 2017, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr, im LOS Rastatt, Am Schlossplatz 2/2, unser nächstes Elternseminar statt. In diesem Seminar mit angeschlossenem Workshop werden Tipps für die Aufsatzarbeit zuhause gegeben und im Austausch miteinander wird eine hilfreiche Ideensammlung erarbeitet.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Reservieren Sie Ihren Platz telefonisch unter 07222 916781 oder per Mail unter LOS-Rastatt@t-online.de

Vorankündigung

Im Oktober 2017 veranstalten die LOS Karlsruhe und Rastatt ein gemeinsames Symposium. Eingeladen haben wir als Referenten Dr. Hubertus Hatz. Er lehrt und forscht seit 2011 an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, am Institut für Sonderpädagogik. Dr. Hatz referiert zum Thema "Prävention von Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten im Kindergarten und in der frühen Grundschulzeit". Weitere Informationen dazu erhalten Sie in Kürze. Falls Sie sich jetzt schon anmelden möchten, rufen Sie uns an unter 07222 916781.

Thema des Monats: So helfen Sie Ihrem Kind richtig zu schreiben

s, ss oder ß? - Mit Rechtschreibregeln zum Erfolg

Unser Leitfaden für Sie enthält Informationen, viele Tipps und Übungshinweise für zuhause. Einfach per Mail anfordern (LOS-Rastatt@t-online.de) oder anrufen (07222 916781).

Neu auf Facebook

Aktuelle schulpolitische Entwicklungen, Veranstaltungshinweise und weiterführende Informationen finden Sie regelmäßig auch auf unserer Facebookseite. Besuchen Sie uns dort und erfahren Sie regelmäßig Neuigkeiten zum Thema Lese-/Rechtschreibschwäche. Den Link finden Sie ganz oben rechts auf dieser Seite.