LOS Rastatt – Ihr Spezialist bei Lese-/Recht­schreib­schwäche und Legasthenie

LOS Partnerin Margitta Sartissohn: Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz Rastatt – Ihr Spezialist bei Lese-/Rechtschreibschwäche, LRS und Legasthenie
LOS-Partnerin:
Margitta Sartissohn

Lehrinstitut für
Orthographie und
Sprachkompetenz

Am Schlossplatz 2/2
76437 Rastatt

Hat Ihr Kind oder haben Sie selbst Probleme im Lesen oder richtigen Schreiben (LRS/Legasthenie), so helfen wir gerne dabei, diese durch eine individuell abgestimmte Förderung zu überwinden. Die hohe Wirksamkeit der in den LOS entwickelten und angewandten pädagogischen Therapie der Lese- und Rechtschreibschwäche wurde schon mehrfach in unabhängigen wissenschaftlichen Untersuchungen nachgewiesen. Unsere Förderarbeit wird wissenschaftlich begleitet und der Erfolg der LRS-Förderung ständig gemessen. Deshalb können Sie zu Recht auf unsere 35-jährige Fördererfahrung in Deutsch und Englisch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vertrauen.

Unsere Schüler lernen nicht nur richtig zu schreiben und zu lesen, sondern auch die Sprache in allen Bereichen anzuwenden: Aufsatz, Berichte, Protokolle, Referate oder Präsentationen in Wort und Schrift anfertigen. Mit dieser Sprachfähigkeit, man spricht auch von Sprachkompetenz, bewältigen junge Menschen ihren Alltag in Schule und Beruf.

Gerne verabreden wir mit Ihnen einen Termin, um gemeinsam den individuellen Förderbedarf festzustellen und schauen, mit welchen Maßnahmen Sie oder Ihr Kind die gesetzten Ziele in der Schule oder im Beruf erreichen können.

Förderung im LOS – die beste Entscheidung

Aktuelles

Die vielen neuen Bücher, mit denen wir das Leuchtturm-Bücherregal gefüllt haben, begeistern unsere LOS-Schülerinnen und -Schüler, und laden zum Lesen ein.

Testtage im Juli

Nicht nur richtiges Lesen und Schreiben sind für eine erfolgreiche Schullaufbahn wichtig, sondern auch das Verstehen von Aufgaben und Texten. Gelingt das nicht, entstehen oft Probleme erst in Deutsch und dann auch bald in Mathe, Englisch und in anderen Fächern. Viele Kinder leiden dann unter einer LRS oder auch unter Lernschwierigkeiten, die gern mit Konzentrationsstörungen verwechselt werden. Wenn Sie sich Klarheit darüber verschaffen wollen, wie die Schwierigkeiten Ihres Kindes zu bewerten sind und wie man dagegen vorgehen kann, vereinbaren Sie einen Termin unter:
Tel. 07222 916781
LOS-Rastatt@t-online.de

Intensivkurse in den Sommerferien

In der letzten Ferienwoche bietet das LOS Rastatt die Möglichkeit, Defizite in einzelnen Bereichen der Sprachkompetenz intensiv zu bearbeiten, damit der Start ins neue Schuljahr gut gelingt.

Es werden folgende Kurse angeboten:

  • Aufsatztraining - Vom Thema zum Aufsatz
  • Zeichensetzung/Kommaregeln
  • Englisch - Fit für die weiterführende Schule
  • Lesen - Das Verstehen von Texten
  • Lernen lernen

Haben Sie Interesse? Informationen und Anmeldung unter 07222 916781 oder LOS-Rastatt@t-online.de.

LOS-Studie II

Ergebnisse der vierten Teilstudie liegen vor

Die große LOS-Studie II ist abgeschlossen. Jetzt liegen die Studienergebnisse zum Fördererfolg von 10.000 LOS-Schülern, der Befragung von 1.500 Eltern von LOS-Schülern, der Befragung der LOS-Institutsleiter und der Befragung der LOS-Pädagoginnen und -Pädagogen als Broschüre vor.
Die Studie können Sie einfach per Mail (LOS-Rastatt@t-online.de) oder per Telefon (07222 916781) anfordern.