LOS Wien (23) Alt-Erlaa – Ihr Spezialist bei Lese-/Rechtschreibschwäche und Legasthenie

LOS Partnerin Mag. Ute Gollent: Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz Wien 23 – Ihr Spezialist bei Lese-/Rechtschreibschwäche, LRS und Legasthenie
LOS-Partnerin:
Mag. Ute Gollent

Lehrinstitut für
Orthographie und
Sprachkompetenz

Anton Baumgartner Straße 125/2/1/01
A-1230 Wien

Liebe Eltern,

Sie verbringen mit Ihrem Kind regelmäßig viel Zeit, um Lesen und Schreiben zu üben und haben dennoch das Gefühl, dass die Fehler nicht weniger werden. Ihr Kind geht deshalb ungern zur Schule oder hat Angst vor Schularbeiten. 
Oft versteckt sich hinter diesen Schulproblemen eine spezifische Lese- und/oder Rechtschreibschwäche. 

Das LOS Alt-Erlaa bietet erfolgreich Hilfe für Kinder und Jugendliche beim Lesen und Rechtschreiben. Dies wurde mit der LOS Studie II im Jahr 2015 wiederholt wissenschaftlich bestätigt (www.wortspiegel-tm.de/dideon-presse).

Viele SchülerInnen jeder Schulstufe (1. Klasse Volksschule bis Maturaklasse) konnten schon mit unserer Hilfe ihre Probleme beim Lesen und Schreiben abbauen und ihre Noten dauerhaft verbessern. Die SchülerInnen sehen anhand ihrer Fortschritte schnell, dass sich die Arbeit für sie lohnt: Für uns eine sehr erfüllende und beglückende Aufgabe, für die LOS-SchülerInnen ein Erleben von Erfolg,

Im LOS Alt-Erlaa werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene erfolgreich gefördert,

- die an einer Leseschwäche und /oder Rechtschreibschwäche (LRS, Legasthenie) leiden,
- die ihre Noten in Deutsch und / oder Englisch verbessern möchten,
- die aufgrund ihrer Aufmerksamkeitsprobleme (ADS, ADHS) Schwierigkeiten beim Lernen, Lesen oder Schreiben haben
- oder die ganz einfach mit einem sehr konzentrierten und gezielten Konzept ihre Lücken im Fach Deutsch und / oder im Fach Englisch schließen möchten.

Wenn Sie bei Ihrem Kind Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben oder in der Konzentration beim Lernen bemerken, rufen im LOS Alt-Erlaa an. Mit Hilfe eines wissenschaftlichen Tests, einer Fehleranalyse in Schularbeiten und Ansagen sowie dem persönlichen Gespräch stellen wir fest, wo genau die Schwierigkeiten Ihres Kindes beim Erwerb der Schriftsprache liegen – der erste Schritt auf dem Weg zur Überwindung der Probleme.

Betroffene Kinder brauchen Ermutigung und Unterstützung, um über viele kleine Erfolgserlebnisse besser Lesen und Schreiben zu lernen. So holen sie Schritt für Schritt Rückstände auf und gewinnen an Sicherheit und Selbstvertrauen. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche und eigenständige Bewältigung von schulischen Aufgaben.

Ich freue mich, wenn Sie diesen ersten Schritt gehen, denn meine MitarbeiterInnen und ich können Ihnen und Ihrem Kind helfen.
Vereinbaren Sie unter 01 8652350 einen Beratungstermin im LOS Alt-Erlaa. 

Aktuelles

Damit nach den Ferien das Lesen und Schreiben nicht wieder neu erfunden werden muss, bietet das LOS Alt-Erlaa folgende Schulvorbereitungswochen in Deutsch und Englisch für alle Schulstufen an:

                        DEUTSCH                                                            ENGLISCH

Woche 1:        21.08.2017 bis 25.08.2017                            21.08.2017 bis 25.08.2017
Woche 2:        28.08.2017 bis 01.09.2017                            28.08.2017 bis 01.09.2017

5 Tage zu je 1,5 Stunden Unterricht in homogenen Kleingruppen (ab 3 Schülern) am Vormittag.
Anmeldeschluss ist der 15.08.2017.

Information und Anmeldung unter 01 8652350 oder LOS-Wien23@losdirekt.at.