Institutsleitung:
Yvonne Zilling
Montag:09:00 – 17:30 Uhr
Dienstag:09:00 – 17:30 Uhr
Mittwoch:09:00 – 17:30 Uhr
Donnerstag:09:00 – 17:30 Uhr
Freitag:09:00 – 17:30 Uhr

Testwoche in den LOS Wernigerode und Halberstadt

04.05. – 09.05.2020

 

LOS Wernigerode – Hilfe bei LRS und Legasthenie

Hat Ihr Kind oder haben Sie selbst Probleme im Lesen oder richtigen Schreiben (LRS/Legasthenie), so helfen wir gerne dabei, diese durch eine individuell abgestimmte Förderung zu überwinden. Die hohe Wirksamkeit der in den LOS entwickelten und angewandten pädagogischen Therapie der Lese- und Rechtschreibschwäche wurde schon mehrfach in unabhängigen wissenschaftlichen Untersuchungen nachgewiesen. Unsere Förderarbeit wird wissenschaftlich begleitet und der Erfolg der LRS-Förderung ständig gemessen. Deshalb können Sie zu Recht auf unsere 35-jährige Fördererfahrung in Deutsch und Englisch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vertrauen.

Unsere Schüler lernen nicht nur richtig zu schreiben und zu lesen, sondern auch die Sprache in allen Bereichen anzuwenden: Aufsatz, Berichte, Protokolle, Referate oder Präsentationen in Wort und Schrift anfertigen. Mit dieser Sprachfähigkeit, man spricht auch von Sprachkompetenz, bewältigen junge Menschen ihren Alltag in Schule und Beruf.

Gerne verabreden wir mit Ihnen einen Termin, um gemeinsam den individuellen Förderbedarf festzustellen und schauen, mit welchen Maßnahmen Sie oder Ihr Kind die gesetzten Ziele in der Schule oder im Beruf erreichen können.

Förderung im LOS – die beste Entscheidung

Unsere wissenschaftlich fundierte und von vielen Tausend Schülern/Förderteilnehmern empfohlene Lese-/Rechtschreibförderung bieten wir Ihnen auch in

- 38820 Halberstadt, Theaterpassage 4

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin mit uns.

Wir freuen uns, Ihnen zu helfen.

 

 

 

aktuelle Informationen

LOS-Unterricht

Liebe Eltern, liebe LOS-Schülerinnen und -Schüler,

um unserer Verantwortung Rechnung zu tragen, findet in den LOS Wernigerode und Halberstadt vom 16.03. bis einschließlich 13.04.2020 kein Präsenzunterricht in Kleingruppen statt. Unsere Schülerinnen und Schüler werden stattdessen zu Hause mit unseren speziellen Onlinelernprogrammen nach individuellen Förderplänen unterrichtet. Das Lernen zu Hause mit der LOS-Lernsoftware bietet Ihrem Kind die Möglichkeit, gezielt und individuell weiterzulernen.

Auch wenn Ihr Kind noch nicht im LOS gefördert wird, können wir Ihnen eine professionelle und wirksame Förderung für Zuhause anbieten. Beratungsgespräche finden in Einzelterminen nach vorheriger Absprache weiterhin statt. Auf Wunsch ist die Testung der Rechtschreibleistung Ihres Kindes auch online möglich. Beratung und Testbesprechung können in diesem Fall telefonisch erfolgen.

Trotz der vorübergehenden Umstellung sind wir natürlich für Support und Fragen nach wie vor telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen

LOS Wernigerode/ Halberstadt
Yvonne Zilling